Fernkurs --------------------------------Ernährungstherapie nach Hildegard von Bingen 

Nächster Termin : Kursbeginn 31.5.2022 

Deine Nahrungsmittel sollen Deine Heilmittel sein 

Hildegards erste Lebensregel lautet die Nahrungsmittel wie Heilmittel einzusetzen.

 

In  Zeiten von Hormonen und Giftrückständen im Fleisch,Schwermetallen im Fisch und Zusatzstoffen und Schönungsmitteln im Essen ist dies ein schwieriges Unterfangen.

 

Man geht davon aus, daß heutzutage 80% aller Erkrankungen
ernährungsbedingt sind. Am Ende der Reihe stehen Tumore an Brust, Prostata und Darm. 

Vor allem durch zu viel Fleisch, zu viel Wurst, zu viel Milch, Eier und Käse häufen wir immer mehr Schlacken und Gifte an.

In unserer Wohlstandsgesellschaft kann man von einer Eiweißmast sprechen.

Aber auch generell durch ein „zu viel“ und durch „zu viel durcheinander essen“ stören wir das Säftegleichgewicht im Körper.

 

Demgegenüber stehen Ballaststoffe in Obst und Gemüse , eine weitestegehend vegetarische Kost , in der Fleisch und Fisch eher eine Beilage bilden.

Dies alles Grundlage eines langen und gesunden Lebens. 

 

Hildegard von Bingens oberstes Gebot ist die „DISKRETIO“.

Das rechte Maß in allen Dingen.

Manchmal kennen wir „das rechte Maß“ nicht, manchmal mißachten wir es und gehen bewußt oder unbewußt über unsere Grenzen.

Damit mißachten wir aber auch die Grenzen unseres Körpers, der auf einfache und vollwertige Nahrung eingestellt ist.

 

Die Ernährung bei Hildegard von Bingen besteht in erster Linie aus Gemüse, Obst, Getreide und Nüssen. Ganz oben steht das Urgetreide Dinkel. 

 

Fleisch, Fisch, Milch und Eier haben nur die Rolle von Beilagen, oder werden bei ganz bestimmten Erkrankungen alsHeilmittel eingesetzt.

Entscheidend für eine gesunde Ernährung sind bei Hildegard nicht Vitamine, Mineralien oder Eiweiße, sie fragt nicht nach Ballaststoffen und schon gar nicht nach Kalorien.

 

Wichtig ist der Heilwert der Lebensmittel, die sogenannte Subtilität in Bezug

auf den Menschen.

 

 

Im Kurs Ernährungstherapie nach Hildegard von Bingen geht es um die Grundlagen der Hildegard Ernährung , die jede/r für sich und seine/ihre Familie umsetzen kann

Darüber hinaus lernen Sie wie Sie bei bestimmten Zivilisationserkrankungen wie Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder auch Krebs eine fundierte und detaillierte Ernähurngsberatung durchführen können und über die Ernährung das Gesamtbefinden verbessern können.

 

 

Der Kurs besteht aus insgesamt 8 Lektionen , 4 Zoom Klassen und einer Prüfung ( optional für diejenigen, die den Kurs professionell in der Ernährungsberatung nutzen wollen) 

 

1. Lektion 

Hildegard von Bingen Ihr Leben , ihr Werk

Grundlagen der Ernährungstherapie nach Hildegard von Bingen 

 

2. Lektion 

Die 100 % heilwirksamen Lebensmittel bei Hildegard von Bingen

 

3. Lektion 

Verdauung und Funktion der Organe im Verdauungsprozess nach Hildegard von Bingen

Magen, Leber, Milz, Darm 

Über die Wut im Bauch und die daraus resultierenden Erkrankungen

 

4. Lektion 

Die wichtigste Mahlzeit des Tages 

und andere Ernährungsregeln 

Getränke bei Hildegard von Bingen 

 

5. Lektion 

Säure Basen Haushalt 

Lebensmittel und Pflanzen bei Hildegard von Bingen für einen guten Säure Basen Haushalt 

 

6. Lektion 

Rezepte für ein gesundes Leben 

Ernährungspläne bei verschiedenen Erkrankungen

 

7. Lektion 

Hildegard von Bingen Küchengifte und Do nots 

Was sollen wir vermeiden in unserer Ernährung ?

 

8. Lektion 

Hildegard von Bingen Ernährung und das moderne Leben 

Gift im Essen - nein danke!

Welche Entgiftungsmöglichkeiten haben wir über die Ernährung 

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein - Tugenden und Laster bei Hidegard von Bingen 

 

 

Sie erhalten jede Woche einen Lernbrief den Sie durcharbeiten. Zu jeder Lektion gibt es Fragen, Hausaufgaben und auch praktische Übungen , die Sie in der Woche bearbeiten. 

Die bearbeiteten Hausaufgaben sind Vorraussetzung für die Zulassung zur Prüfung

Zeitaufwand für jede Lektion sind zwischen 2 und 6 Stunden pro Woche 

Kursgebühr : 640 Euro 

mit allen Lernbriefen und Zoomklassen 

Teilnehmer aus anderen Ausbildungskursen erhalten 50 Euro Ermäßigung 

 

Prüfungsgebühr mit Zertifikat  180 Euro 

 

Kurstermine 

Kursbeginn 31.5.2022

 

Zoom Klassen jeweils von 19 bis 21.30 Uhr 

Dienstag 31.5.2022

Dienstag 21.6.2022

Dienstag 5.7.2022

Dienstag 19.7.2022

 

Prüfung optional - vom 20.Juli. bis 31.August 2022

 

 

Die Kursgebühr überweisen Sie bitte nach Bestätigung Ihres Platzes im Kurs 

auf mein Konto

IBAN DE52 4306 0967 1113 2295 00

bei der GLS Bank

BIC GENO DE M 1 GLS

 

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Verbindliche Anmeldung zum Kurs in der Ernährungstherapie nach Hildegard von Bingen 2022

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt