Hildegard Heilanwendungen

__________________________________________

Weinraute Ruta graveolens

Nierenmassage nach Hildegard von Bingen

    

Die Nierenmassage nach Hildegard von Bingen dient der Nierenstärkung.

Wann sind die Nieren besonders gefordert oder betroffen ?

-  bei Bluthochdruck

-  bei anämischen Zuständen / Blutarmut 

-  bei Erschöpfungszuständen, bei oder vor einem Burn out

-  bei Dsybalancen im hormonellen System

   zum Beispiel bei Wechseljahresbeschwerden

 

Für diese Nierenmassage wird eine spezielle von Hildegard von Bingen zusammengestellte Salbenrezeptur verwendet.

Wärme und Ruhe sind die beiden anderen Komponenten der Nierenmassage.

Die vereinfachte Form der Nierenmassage , die man selbst zu Hause ausführen kann, zeige ich Ihnen gern bei einem Beratungsgespräch.

 

Wenn Sie eine echte Therapie für die Nieren machen wollen, empfehle ich eine Behandlungsreihe in meiner Praxis. 4 bis 6 Nierenmassagen im Abstand von 2 bis 4 Wochen sind ideal.

Aber auch eine einzige Nierenmassage ist schon wie ein kleiner Urlaub.

 

Eine Nierenmassage kostet 92.- Euro und dauert mit Vorgespräch

und Nachruhe ca 90 Minuten.

 

Energie-Rückenmassage 

Entspannen, auftanken, regenerieren

 

In der Hildegard Heilkunde wird oft von einer Zuordnung der Wirbelsäule mit ihren Wirbelkörpern und Nerven und den 35 Tugenden und Lastern gesprochen.

Auch aus der Reflexzonenarbeit weiß man um die Zusammenhänge von Wirbelsäule und Organen und von Wirbelsäule und psychischen Prozessen und Themen.

 

Diese Energie-Rückenmassage lockert mit einer sehr sanften Massagetechnik die Rückenmuskulatur. Sie streckt die Wirbelsäule und fördert die Regeneration der Bandscheiben.

Wirbelsäulenbeschwerden und Muskelverspannungen können sich lösen.

Bandscheiben und Nerven regenerieren sich durch das verwendete Öl.

 

Die Massage ist ideal für gestresste, erschöpfte und angespannte Menschen, weil sie dem Nervensystem eine Tiefenentspannung bringt. Und auch ideal für Menschen mit Wirbelsäulen- und Rückenbeschwerden. Der Ablauf orientiert sich an der Rückenmassage nach Rudolf Breuss und wurde von mir energetisch erweitert.

 

Die Massage wird mit warmem,  selbst hergestelltem Johanniskrautöl durchgeführt.

Die im Öl gespeicherte Sommersonne kommt in der Seele an und ist wohltuend und aufbauend.

 

Eine Massage dauert mit Vorgespräch und einer kurzen Nachruhe

60 Minuten und kostet 68.- Euro. 

 

Weizenwickel nach Hildegard von Bingen 

 

 

Der Weizenwickel nach Hildegard ist gerade in der kalten Jahreszeit eine wunderbare Möglichkeit zur Entspannung und zur Regeneration.

 

Dabei spricht der Wickel alle Organe an, die über die Reflexbögen des Rückens zu erreichen sind. 
Er ist aber auch ein Mittel zur allgemeinen Entgiftung - zum Beispiel auch, wenn ein Aderlass aus irgendwelchen Gründen ( Angst vor Nadeln, starke Anämie...) nicht in Frage kommt. 

Die heißen Weizenkörner entgiften den Rücken grundlegend und sind einsetzbar bei allen Schmerzen im Hals-, Schulter-, Nacken - und Rückenbereich.

 

Auch wenn man keine Rückenschmerzen hat, macht der Weizenwickel leicht und lebendig und gibt ein gutes Körpergefühl.

 

Eine Behandlung dauert ca 90 Minuten und kostet 90.-Euro. 

 

 

Schröpfen nach Hildegard von Bingen

Blutiges Schröpfen nach Hildegard von Bingen

 

Schröpfen – reinigt das Gewebe fast so gut wie ein Aderlaß

 

Streng nach Hildegard wird nüchtern und blutig blutig geschröpft. Das reinigt Bindegewebe und Lymphe fast so gut wie ein Aderlass.

 

Man kann aber auch weniger streng nach Hildegard schröpfen  - unblutig und stärker entspannend. Verspannungen an Schulter, Rücken und Nacken lösen sich sehr gut und auch Verklebungen der Faszien profitieren vom Schröpfen.

Schröpfen ist hilfreich bei erhöhtem Blutdruck, Übersäuerung und hormonellen Problemen.

Bei akuten Erkrankungen wie Husten und Bronchitis empfiehlt es sich eine anschließende Bettruhe zu Hause einzuplanen.

 

Die Kosten einer Behandlung belaufen sich auf 40 bis 85 Euro. Je nach Zeitaufwand.

Hinzu kommen noch die Kosten für die Einmalschröpfgläser beim blutigen Schröpfen. ( zur Zeit pro Glas 2,50 Euro) 

 

 

 

Bindegewebsmassage

Bei der Bindegewebsmassage wird mit kräftigen Griffen und Strichen im Unterhaut-fettgewebe und in den Faszien gearbeitet.

Die Massge muss ein schneidendes Gefühl erzeugen, deswegen ist sie erst erst hinterher entspannend, wenn sich die Schlacken gelöst haben. Dann jedoch hält sie über mehrere Tage mit einem frischen und klaren Körpergefühl an.

 

Über Reflexbögen verbessert sich bei der Bindegewebsmassage auch die Funktion der inneren Organe. Die Organe werden durch diese Massageform zur Selbstheilung angeregt.

 

Die Bindegewebsmassage eignet sich daneben auch  zur Behandlung von Schmerzen im Bewegungsapparat. Sie fördert die Durchblutung, reguliert die Spannung der Muskulatur und der Haut und hat Einfluss auf das Immunsystem.

 

Eine Behandlung mit Nachruhe und einem kurzen Vorgespräch dauert circa 60 Minuten und kostet 85 Euro.

 

Eine Behandlungsreihe von 4 - 6 Behandlungen wird empfohlen

Alle Massagen können Sie per Überweisung ,  in bar oder mit EC Karte in meiner Praxis bezahlen.

 

Kontonummer für die  Überweisung                                                           IBAN DE52 4306 0967 1113 2295 00 bei der GLS Bank   

BIC GENO DEM 1 GLS .