Hildegard Kräuterkurs im Oderbruch 

Hildegard von Bingen Kloster und Kräuterheilkunde 

am 15. und 16. Juni 2019 

in der 

Landpraxis Altfriedland

Meirangasse 5, 15320 Neuhardenberg

 

 

Das Seminar ist vollgepackt mit Wissen und Anwendungen der Heiligen Hildegard von Bingen:

 

Erfahren Sie mehr über das Leben und Werk der Nonne, über ihre Kräuterweinrezepte, Tinkturen, Salben, Wickel und welche Basiskräuter sie wofür verwendete. Erlangen Sie Kenntnis über die Philosophie der heiligen Hildegard, wie sie dachte und welche Ernährungsempfehlungen sie vermittelte.

 

Sie erwartet ein breitgefächertes Anwendungsseminar in und mit der Natur. Sie stellen Tinkturen und Salben nach Rezepten der Hildegard von Bingen her und können diese dann mit nach Hause nehmen.

 

Abgerundet wird dieses Wochenende mit Spaziergängen im Kräutergarten der Landpraxis und der Natur, einem Besuch im nahegelegenen Zisterzienserinnenkloster, Hildergard von Bingen Meditationen sowie Lagerfeuer, Gesprächen und/oder Tanz.

 

Anmeldung direkt über die Landpraxis sh. untenstehenden Link 

 „Die ganze Natur soll dem Menschen zur Verfügung stehen, auf dass er mit ihr wirke,

weil ja der Mensch ohne sie weder leben noch bestehen kann.“

 Hildegard von Bingen

KOSTEN:

Regulär: 280,- € p.P.

Frühbucherpreis (bis 30.04.2019) 260,- € p.P.

Freunde*innen-Rabatt (wenn zwei Personen sich gleichzeitig anmelden (bis 30.04.2019) 245,-€ p.P.

Geringverdiener: (max. 3 TN - Einkommensnachweis < 1.200,- erforderlich) 180,-€ p.P.

ÜBERNACHTUNG:

  • im 2-3 Bett-Zimmer der Landpraxis inkl. Frühstück am Samstag/Sonntag Hier gibt es Fotos und Infos zur Übernachtungsmöglichkeit. => 20,-€ p.P. pro Nacht
  • im Tippizelt auf dem Grundstück => 3,-€ p.P. (mit eigenen Schlafsack + Isomatte)
  • im eigenen Zelt auf dem Grundstück => kostenlos
  • in Ferienwohnungen im Ort und/oder nächstgelegenem Ort. (Bitte per Mail anfragen, wir leiten den Kontakt weiter)

ANREISE: Freitag Nachmittag oder Samstag morgen möglich

  • mit dem Auto (ca. 70 min aus Berlin Friedrichshain) Parken bitte am Dorfplatz Fischerstr.
  • mit dem Zug (ca.50 min ab Berlin Ostkreuz) Abholung vom Bahnhof kann bei Bedarf organisiert werden
  • mit dem Zug ab Ostkreuz und dann mit dem Rufbus.

VERSORGUNG:

Ein veget. Snack-catering mit Wasser, Tee/Getreidekaffee während des Seminars ist im Seminarpreis inbegriffen.

Das Abendessen am Samstag nach dem Seminar ist fakultativ, findet in der nahegelegenen Klosterschänke statt. Diese ist idyllisch direkt am See gelegen. Das Essen kann vorher oder a la Carte bestellt und muss selbst bezahlt werden.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt