Kräuterabende im Biochemischen Verein

 

Die Kräuterabende, die ich für den Biochemischen Vereins gestalte möchten die Gelegenheit und  Möglichkeit geben, das Interesse für die Kräuter und das  Wissen über Heilpflanzen zu vertiefen.

 

Dabei nehmen wir mit allen Sinnen Kontakt zu den einzelnen Heilpflanzen auf und spüren, was sie uns mitteilen wollen. Neben einer Heilpflanzenmeditation und Kontaktaufnahme mit der Pflanze erwarten Sie gesammeltes Heilkräuterwissen aus Feld, Wald, Wiese und Küche.

 

Der Schwerpunkt des Abends liegt jeweils auf einer Pflanze, einer Pflanzenfamilie oder Pflanzen mit ähnlichem Wirkspektrum.

 

Dienstag, 28.2. 2017 Bärlauch Allium ursinum – schon bei Römern, Kelten und Germanen beliebt, zur Blutreinigung und für Frühjahrskuren

 

Dienstag, 18.4. 2017 Storchenschnabel Geranium robertianum – unscheinbares Pflänzchen mit großer Stärke und Wirkung auf Lymphe und Blut

 

Dienstag, 10.10.2017 Schafgarbe- Achillea millefolium 

Frauenkraut und Mutter aller Kräuter seit altersher

 

Dienstag, 28.11.2017 Meisterwurz - Imperatoria 

Kardinalpflanze bei Hildegard von Bingen

 

Jeweils 19 -20:30 Uhr

Teilnehmerbeitrag für den Abend 12.- Euro 

MItglieder im Biochemischen Verein 7.- Euro 

 

Naturheilpraxis Daniela Dumann

Nithackstraße 24

10585 Berlin

U7 Richard Wagner Platz, S Bahn Jungfernheide, Westend oder Charlottenburg, Bus 109, 309 und M45 Luisenplatz/ Schloss Charlottenburg

 

Bitte melden Sie sich bis jeweils spätestens 12 Uhr an

entweder per mail über

praxis@danieladumann.de

Telefon 030 - 36430358

oder über das Kontaktformular

 

maximal 10 TeilnehmerInnen

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Phyto Arbeitskreis Biochemischer Verein

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.